Gerüchte um ein weiteres Fantastic Four-Reboot kursieren im Netz, doch dieses mal sind es nicht Mr. Fantastic und Co. die im Rampenlicht stehen.

Fantastic Four Reboot 2015
Fantastic Four Reboot 2015

Der letzte Versuch den Fantastic Four neues Leben einzuhauchen ist im Jahr 2015 grandios gescheitert. Aus diesem Grund sagte 20th Century Fox auch ein Sequel zum Film ab und lange Zeit schien das Franchise begraben. Jetzt scheint es fast so als würde zumindest der Name der vier fantastischen Marvel Helden wieder auf der Leinwand erscheinen.

 

Fantastic Four Reboot – Fantastic Kids?

Fox arbeitet angeblich an einem neuen Reboot der Filmreihe, fokussiert sich dabei aber auf die Kinder der bekannten Superhelden Reed Richards aka Mr. Fantastic und Susan Storm aka Die Unsichtbare. Diese Information stammt von Bleeding Cool, die ihre Informationen wiederum aus einer internen Quelle beziehen. Fox hat demnach vor allem das junge Publikum im Auge. Die beiden jungen Helden sollen Franklin und Valeria Richards sein.

Die Fokussierung auf die jüngere Zielgruppe bedeutet auch, das es sich bei dem Film um kein klassisches Fantastic Four mehr handelt. Der Ton des Films soll sich an Pixars beliebten Animationsfilm Die Unglaublichen orientieren, somit also eher Familienfreundlich sein. Da die Rechte zu Fantastic Four, und somit wohl auch an deren Kindern, bei Fox liegen wird der neue Film wohl auch kein Teil des Marvel Cinematic Universe werden.

Seth Grahame-Smith schreibt Drehbuch

Die Produktion steht der Quelle zufolge zwar noch ganz am Anfang. Für das Drehbuch soll aber bereits Seth Grahame-Smith verpflichtet worden sein. Er schrieb auch für den letzten Fantastic Four-Film die erste Drehbuchfassung, bevor Regisseur Josh Trank das Skript mit Simon Kinberg umschrieb und damit gehörig auf die Nase fiel. Fox hat vielleicht aus diesem Fehler wohl gelernt und lässt Seth Grahame-Smith dieses mal die Regie übernehmen. Bekannt ist dazu allerdings bisher nichts.

Unklar ist, wie viel Wahrheit in den Gerüchten steckt und wann die neue Comic-Verfilmung zu Fantastic Four in die Kinos kommt.